Dolinschek Wärmepumpe

Wärmepumpe

Um die kostenlose Wärmeenergie aus Erdreich, Grundwasser und Luft unserem Heiz- und Warmwasserbedarf nutzbar zu machen, bedarf es einer Wärmepumpe.

Einer der großen Vorteile besteht darin, dass sich dieses energiesparende System im Sommer einfach in den Kühlbetrieb schalten lässt. Bei einem Neubau entstehen deutlich geringere Investitionskosten (Entfall des Heizungskellers, Öltanks, Gasanschlusses sowie Schornsteines).

Wärmepumpen sind kompatibel!
Die nachträgliche Einbindung in ein bestehendes Heizsystem ist jederzeit möglich.